Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich:
Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

Vertragspartner, Vertragsschluss:
Der Kaufvertrag kommt mit Wenckis Schmuckereien - Inhaber Silke Wencki zustande.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons gibst du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch eine automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:
Wenn Du die Zahlungsart PayPal gewählt hast, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt deiner Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfährst du bei den Angeboten.

Bezahlung:
Die Preise im Shop enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%.

In unserem Shop stehen dir die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Paypal:
Du bezahlst den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Du musst grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit deinen Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhälst du beim Bestellvorgang.

Vorkasse:
Bitte schicke hierfür eine Mitteilung per Mail. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir dir unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Selbstabholung:
Du kannst die Ware gern nach vorheriger Absprache bei uns abholen. Bitte maile uns.

Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Gewährleistung:
Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte. Du bist verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware in Textform (z.B. E-Mail) anzuzeigen, zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, kannst du nach deiner Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.

Bitte beachte, dass die Farben der Produkte aufgrund Deiner Monitoreinstellungen etwas vom Original abweichen können.


SHOP

_________________________________

RECHTLICHES

_________________________________

AGB

ÜBER WENCKIS SCHMUCKEREIEN

_________________________________

VERBINDE DICH MIT UNS

_________________________________


© Wenckis Schmuckereien 2017 | Alle Rechte vorbehalten.